Hier war ich 13 Wochen alt.

Zeit umzuziehen – raus aus „Hotel Mama“ und ab in die eigenen 4 Wände!

 

 

 

 

Pfötchenball war ja von Beginn an MEIN Spiel.

Fußball geht ja nicht,

aber Ball MUSS sein – bin ja ein „Junge“ .

 

Tja, das ist mein Plätzchen im Schlafzimmer.

War, bevor ich kam, ein Blumenregal, aber weil ich den Platz wollte, mussten die Blumen halt weg – hab selbst geholfen, die abzuräumen, aber klappte nicht so gut – das gab 'ne Schweinerei *schäm*.

Als ich größer wurde, musste Herrchen ein größeres Regal anbauen.

 

Im Wohnzimmer hab ich, außer dem Sofa, noch so einige Plätzchen, wo ich es mir gemütlich mache.

Da wäre zum einen meine tolle Knisterhose, die, wie man hier sieht, nicht nur zum Spielen geeignet ist.

 

 

 

Ganz toll ist es auch auf dem Fensterbrett, gerade dann,

wenn die Heizung schön kuschelig warm ist.

 

Dann hab ich raus gefunden, dass auch die Waschmaschine ein gemütliches Schlafen ermöglicht.

Frauchen hat mir natürlich 'ne Decke reingelegt, damit es mir auch schön gemütlich ist.

Neulich wollte Herrchen ein Päckchen verschicken.

Den Karton wollte er etwas kleiner machen – man, der hat sich angestellt.

Irgendwann konnte ich es nicht mehr mit ansehen und hab ihm mal gezeigt, wie das richtig gemacht wird.

Was wäre die nur ohne MICH???